Wohnmobile-Polster.de

Mobiles Wohndesign

Lederoptik und Nanotechnologie für Ihre Wohnmobilpolster!

Wohnmobilpolster mit Nanotechnologie

Viele Wohnmobile sind inzwischen in der Anschaffung ebenso teuer wie eine Eigentumswohnung. Und so wie man eine Wohnung von Zeit zu Zeit renoviert und neu einrichtet, sind auch die Wohnmobilpolster nach einigen Jahren renovierungswürdig. Besonders intensiv nagt der Zahn der Zeit meist am Wohnmobilposter der Wohnmobil-Vordersitze und der Wohnmobil-Sitzbänke. Bei Wohnmobilen liegt es in der Natur der Sache, dass mehrere Personen auf engstem Raum mit Getränken und Essen umgehen müssen. Kleine Missgeschicke zu Lasten der Wohnmobilpolster gehören da zum Reise-Alltag.

Neu bezogene Fahrersitze in Lederoptik und Nanotechnologie

Neuer Trend: Wohnmobilpolster in Nanotechnologie

Aber selbst, wenn das Wohnmobilpolster aufgrund sorgsamer Pflege weder Flecken, noch sonstige Verschleißerscheinungen aufweist, hat man sich vielleicht einfach an Muster und Farbe „satt gesehen“. Ein neuer Trend im Bereich der Wohn- und Reisemobile kommt renovierungswilligen Eignern gleich in mehrerer Hinsicht entgegen: der Neubezug der Wohnmobilpolster mit High-Tech-Polsterstoffen in Lederoptik und Nanotechnologie.

Wohnmobilpolster: Fühlt sich an wie Leder, sieht aus wie Leder

Die Maß-Schneider verarbeiteten ein NanoLeder, dessen Oberfläche sich samtig-weich anfühlt. Die Wohnmobilpolster sehen nach der Neupolsterung von der Struktur und von den Lichtreflexen her aus wie mit edlem Nubuk-Leder bezogen. Die Oberfläche der Wohnmobilpolster ist unvergleichlich hautsympathisch und warm. Das mehrlagig aufgebaute Spezialgewebe ist atmungsaktiv. Insbesondere die Wohnmobilsitze erlangen so einen nie gekannten Sitzkomfort. Optisch und haptisch stellt die neue „Lederausstattung“ selbst höchste Anforderungen zufrieden.

Flecken verlieren Ihren Schrecken

Wer mit seinen Kindern auf Reisen geht, kennt die unglückliche Kombination aus Filzstiften und Wohnmobilpolstern. Mit NanoLeder verlieren Flecken ihren Schrecken. Während Kaffee, Tee, Rotwein oder sonstige “Malheure” im herkömmlichen Wohnmobilpolster einen bleibenden Eindruck hinterlassen, sieht der strapazierfähige Nano-Bezugsstoff auch nach Jahren noch aus wie am ersten Tag. Das Geheimnis: Die NanoLeder-Hightech-Faser nutzt das physikalische Phänomen der Nano-Technologie, allgemein bekannt als Lotusblüten-Effekt. Flecken werden vom Wohnmobilpolster einfach und schnell nur mit Wasser und einem weichen Tuch entfernt. Ohne Chemie, Ohne Wasserränder.

Umgeschütteter Kaffee auf NanoLeder-Wohnmobilpolster – Bild: Wohnmobile-Polster.de

Haustiere mit auf großer Fahrt?

Für viele Tierfreunde ist einer der Vorteile am Urlaub mit dem eigenen Wohnmobil, dass sie ihre vierbeinigen Lieblinge problemlos mitnehmen können. Die Kehrseite der Medaille – Tierhaare. Die regulären Polsterstoffe scheinen die Haare nahezu magisch anzuziehen. NanoLeder im Wohnmobil ist hier für viele Tierbesitzer wie das „Ei des Kolumbus“. Mit einem feuchten Tuch abgewischt, wirken die Wohnmobilpolster ein ums andere Mal wie neu. Tierhaare haben keine Chance!

Deutliche Wertsteigerung zum Sparpreis

Die so aufgewerteten Wohnmobilpolster Ihres Wohnmobils befördern ihr Fahrzeug alleine optisch in die nächsthöhere Fahrzeug-Kategorie und dient bei einem potenziellen Wiederverkauf als wichtiges Verkaufsargument. Zudem sind die mit NanoLeder bezogenen Wohnmobilpolster außerordentlich langlebig, scheuerbeständig und lichtecht. Sie werden selbst bei intensiver Nutzung Ihres Reisemobils viele Jahre Freude daran haben und können bei einem Verkauf des Wohnmobils Ihre Wohnmobilpolster „fleckenlos“ an den neuen Besitzer übergeben. Die Wertsteigerung übertrifft die Kosten der Maßnahme bei weitem!

Breite Farbpalette für Ihre Wohnmobilpolster

Bei uns steht Ihnen eine breite Farbpalette an NanoLeder-Bezugsstoffen zur Verfügung, die wir auf Wunsch auch im Farbmix maßgeschneidert in unserer hauseigenen Polsterei anfertigen. So können Sie sicher sein, dass die neu bezogenen Wohnmobilpolster mit der übrigen Inneneinrichtung Ihres Wohnmobils oder Caravans harmonieren.

Sprechen Sie uns unverbindlich an – Sie werden überrascht sein, wie günstig die Renovierung Ihrer Wohnmobilpolster ist!

Letzte Suchanfragen, die zu diesem Beitrag führten:

  • wohnmobilpolster (301)
  • wohnmobil polsterei (81)
  • Wohnmobil renovieren (34)
  • polster wohnmobil (26)
  • wohnmobil polster (23)
  • polsterei wohnmobile (18)
  • womo polster (17)
  • wohnmobil polstern (12)
Stichworte: , , , , , , , ,

5 Kommentare

  1. Dear sirs

    Do we have to bring the wohnmobile down to your place for polstering?

    Best Regards
    Thore Løvlie
    c/o Campingservice
    Norway

  2. Hello Mr. Løvlie,

    throughout Germany we work together with a logistics company that ships all the parts that have to be polstered and deliver them back to our customers. Norway would be a new experience but in general we would find a way. So the answer is „no“ – you don’t have to bring down the camper to our place. Although we are located in a wonderful area 🙂

    All the best from Germany,

    your Collection Michel-team

  3. Hallo Wohnmobile-Polster Team,

    das ist eine sehr gute Idee was Sie da anbieten! Oft kann mit einen neuen Innenausstattung wieder ein ganz neues Wohngefühl enstehen. Und wer hat schon immer gleich die Möglichkeit sich ein neues Mobil zu kaufen? Auch der Vorhang für den Fiat Kastenwagen ist eine gute Idee, habe ich woanders noch nicht gesehen!

    Viele GRüße
    Wohnmobile Klatt

  4. unser hymer swing bj 1999 müsste mal renoviert werden alle sitz bezüge raus.wie machen wir das ?
    sollte ich ein foto machen damit wir zu einem angebot kommen ?
    mfg

Trackbacks

  1. Wohnmobilsitze und Wohnmobilpolster in Nanotechnologie und Lederoptik - pressemeldungen.at

Hinterlassen Sie einen Kommentar!